Senioren­zahnmedizin

Angst vorm Verlust der eigenen Zähne ist unbegründet

Junge Menschen sind in der Regel körperlich fit und gesund. Anders sieht es leider oft bei Senioren aus. Sie müssen eventuell regelmäßig Medikamente einnehmen oder haben körperliche Beschwerden, die sich auch auf ihre Zahngesundheit auswirken können. Die zahnmedizinische Betreuung sollte daher auch den Bedürfnissen dieses Personenkreises angepasst werden.

In unserer Zahnarztpraxis in Mönchengladbach steht immer der Patient und seine persönliche Situation im Fokus. Unser Ziel ist es, dass die Patienten ihre eigenen Zähne möglichst lange behalten und deshalb gut pflegen. Denn nichts ist besser als das Original. Deshalb achten wir gerade bei Senioren auf Prävention und Prophylaxe, das heißt, das das Vorbeugen von Zahn- und Munderkrankungen eine sehr hohe Priorität besitzt.

Dennoch kann es im Laufe des Lebens passieren, dass Zähne verloren gehen oder nicht mehr erhalten werden können. Wir schauen uns die Situation genau an und entscheiden gemeinsam mit dem Patienten, welche Lösung für ihn die beste ist. Wir bieten verschiedene Zahnaerbeiten an.

Wir sind mit der Betreuung und Behandlung von älteren Patienten vertraut. Mit viel Zeit, Geduld und Ruhe besprechen wir den geplanten Eingriff und beantworten alle Fragen ausführlich. Vertrauen und Transparenz sind für uns wichtige Faktoren, die unsere Arbeit auszeichnen. Ebenfalls haben wir darauf geachtet, dass ein barrierefreier Zugang zum Behandlungszimmer möglich ist.